Am 6. Dezember feierten wir Nikolaus als Team-Event in unserer play hard area. Wir aßen selbstgemachte Waffeln von unseren Navabista-Feen, tranken Glühwein, hörten Weihnachtsmusik und spielten Kicker und Tischtennis.

Warum feiern wir in Deutschland Nikolaus jedes Jahr am 6. Dezember?

Nikolaus war ein griechisch christlicher Bischof, der für Wunder und heimliche Geschenke bekannt war und ist heute der Schutzpatron von kleinen Kindern, Seefahrern, Kaufleuten und Studenten. Bekannt als Nikolaus der „Zauberkünstler“ für seine Wunder, wird er auch mit dem Weihnachtsmann identifiziert. Der Glaube und die Traditionen über Nikolaus wurden wahrscheinlich mit der deutschen Mythologie kombiniert, insbesondere mit Geschichten über den bärtigen heidnischen Gott Odin, der auch einen Bart und eine Tasche zur Gefangennahme unartiger Kinder hatte.